Paritätische Pflege Schleswig-Holstein gGmbH Bergheim Boostedt

Kurzinfo

Spezialisierte Einrichtung für geistig und körperlich Behinderte; Demenzerkrankte, Korsakow- und Suchterkrankte; chronisch und psychisch Erkrankte; pflegebedürftige Menschen mit Migrationshintergrund.

Adresse

Bergstraße 1
24598 Boostedt

Anforderungen

Mindesalter: 18
Führerschein erforderlich: Nein
Unterkunft vorhanden: Nein
Rollstuhlgerechte Einsatzstelle: Ja

Angebot

Beginn: Auf Anfrage
FSJ
BFD
27+

Infos zum FSJ

Unterstützung in der Körperpflege (duschen, waschen, rasieren, Haarpflege, etc.), Unterstützung in der Grundpflege, Hilfen bei der Nahrungsaufnahme, Unterstützung zur Förderung der allgemeinen Mobilisation, Unterstützung im hauswirtschaftlichen Bereich (Aufräumarbeiten im Bewohnerbereich und in den hauswirtschaftlichen Räumen des Hauses, Hilfen bei der Essenszubereitung- und verteilung), Hol- und Bringdienste, Begleitung im und außer Haus, Unterstützung im psychosozialen Betreuungsbereich (Unterstützung im Beschäftigungs- und Freizeitbereich, Motivation von Bewohnern/innen, Hilfen bei administrativen Tätigkeiten)

Anzahl der FSJ- Plätze: 1

Infos zum BFD

Unterstützung in der Körperpflege (duschen, waschen, rasieren, Haarpflege, etc.), Unterstützung in der Grundpflege, Hilfen bei der Nahrungsaufnahme, Unterstützung zur Förderung der allgemeinen Mobilisation, Unterstützung im hauswirtschaftlichen Bereich (Aufräumarbeiten im Bewohnerbereich und in den hauswirtschaftlichen Räumen des Hauses, Hilfen bei der Essenszubereitung- und verteilung), Hol- und Bringdienste, Begleitung im und außer Haus, Unterstützung im psychosozialen Betreuungsbereich (Unterstützung im Beschäftigungs- und Freizeitbereich, Motivation von Bewohnern/innen, Hilfen bei administrativen Tätigkeiten)

Anzahl der BFD-Plätze: 1

Infos zum BFD 27plus in dieser Einsatzstelle:


Anzahl der BFD- Plätze:
Teilzeit möglich?: ja

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens und der Durchführung des Freiwilligendienstes durch die Paritätischen Freiwilligendienste gespeichert und verarbeitet werden, sowie an die mit dem Bewerbungsverfahren betrauten Personen in der Einsatzstelle weitergeleitet werden. Die Bewerbungsprofile werden auf Stammdaten reduziert, wenn ein Vertrag über einen Freiwilligendienst nicht zustande kommt. Generell werden die Datensätze nach Ablauf der gesetzlich vorgegebenen Fristen gelöscht. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit einen Anspruch auf Auskunft über die von mir erhobenen Daten habe, dass ich der Speicherung meiner Daten für die Zukunft widersprechen kann und diese daraufhin in personenbezogener Form gelöscht werden. Die Weitergabe meiner Daten an Dritte, außer an die o.g. Personen / Einrichtungen, findet ohne meine Zustimmung nicht statt.

Icons Icons Icons pfeil Icons