auf Anfrage

Kurzinfo

Die Werk- und Betreuungsstätte für Körperbehinderte gGmbH (kurz WuB) bietet in den Bereichen Wohnen sowie Arbeit und Beschäftigung eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten für deinen Freiwilligendienst. Wir bieten Menschen mit unterschiedlich hohem Assistenzbedarf Unterstützung in Alltag und Freizeit an. Unsere insgesamt zehn Einsatzstellen für unsere Freiwilligen sind entweder in einer Wohnstätte mit WG-Charakter und familienähnlicher Atmosphäre oder im Bereich Arbeit und Beschäftigung in der Tagesförderstätte sowie in der Tagestruktur für Seniorinnen und Senioren angesiedelt. Die Einsatzstellen liegen in Kiel, Kronshagen und Ottendorf.

Anforderungen

Mindesalter: 18
Führerschein erforderlich: Nein
Unterkunft vorhanden: Nein
Rollstuhlgerechte Einsatzstelle: Ja

Angebot

Beginn: auf Anfrage
FSJ:
BFD:
27+:

Infos zum FSJ

In den Wohnstätten unterstützt Du Menschen mit Behinderung bei der Bewältigung ihres Lebensalltages und ihrer Freizeitgestaltung. In den Wohnstätten wirst du mit im Schichtdienst eingesetzt. Das bedeutet für Dich, dass Du auch mal mehr als 5 Tage am Stück arbeiten musst und auch mal an den Wochenenden bzw. Feiertagen eingesetzt wirst. Dafür hast du aber auch unter der Woche mal frei. Fragen ??? Wenn für dich noch etwas unklar ist in Bezug zur Einsatzstelle oder deiner Tätigkeit dort, wende dich einfach direkt an Jens Rath im Blocksberg Tel: 0431 / 555150 oder jens.rath@wub-ottendorf.de
Anzahl der FSJ- Plätze: 1

Infos zum BFD

In den Wohnstätten unterstützt Du Menschen mit Behinderung bei der Bewältigung ihres Lebensalltages und ihrer Freizeitgestaltung. In den Wohnstätten wirst du mit im Schichtdienst eingesetzt. Das bedeutet für Dich, dass Du auch mal mehr als 5 Tage am Stück arbeiten musst und auch mal an den Wochenenden bzw. Feiertagen eingesetzt wirst. Dafür hast du aber auch unter der Woche mal frei. Fragen ??? Wenn für dich noch etwas unklar ist in Bezug zur Einsatzstelle oder deiner Tätigkeit dort, wende dich einfach direkt an Jens Rath im Blocksberg Tel: 0431 / 555150 oder jens.rath@wub-ottendorf.de

Anzahl der BFD-Plätze: 1

Infos zum BFD 27plus in dieser Einsatzstelle:

Anzahl der BFD- Plätze:
Teilzeit möglich?: 1

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens und der Durchführung des Freiwilligendienstes durch die Paritätischen Freiwilligendienste gespeichert und verarbeitet werden, sowie an die mit dem Bewerbungsverfahren betrauten Personen in der Einsatzstelle weitergeleitet werden. Die Bewerbungsprofile werden auf Stammdaten reduziert, wenn ein Vertrag über einen Freiwilligendienst nicht zustande kommt. Generell werden die Datensätze nach Ablauf der gesetzlich vorgegebenen Fristen gelöscht. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit einen Anspruch auf Auskunft über die von mir erhobenen Daten habe, dass ich der Speicherung meiner Daten für die Zukunft widersprechen kann und diese daraufhin in personenbezogener Form gelöscht werden. Die Weitergabe meiner Daten an Dritte, außer an die o.g. Personen / Einrichtungen, findet ohne meine Zustimmung nicht statt.

Icons �Exif��II*�������������Ducky�����<��http://ns.adobe.com/xap/1.0/� �Adobe�d�����       ����������������������������  ������!Uu6V1AST7Qr"R4Fvq23G�������Q1qR3S!r4Aa2BCs"DE� ��?�ΆP`������������������������������������������������������������������������z֥>šqoz+܍Oyri#m_4_K73ĭ=~}[�yQjfS +uYJe%O9=UUNjh,F\XOo~F=D�yV)Ss(uY%ĒIeE_1H=EENjL~d #}-Z,'}o+Ok_y}|}/ĭ=UKda_ Z{\}M{#p=U-~F6%ipz[%+PI2*#1J7 x- ~q򲎆! jFܽ4UmM+%=OaIK*iK3$m$dFxbyr jV⃖#"rl5[ʆ_|6%ipTK7opؕlod¼Ҁ����ޣ>>k<%R<uJ3:7ZR~0mx7CsL��WAy6ԑ-m!O3'D=�����uO�_!Np' / A�(Q�"2c�����;F}S|xKҥ?0y7$+19^%,mC},ԵҒ"ss(L_EOiF"M=]>΢ٳ.,6}+B *,K< l1j(g5-W*R ����kn_á;DmUFJ(e*35bfE�AmTn*SC.w4xLtDT{ٲst̠6U65:sS1CJ2_iO% GP7`ڈGM]grGd,xk+S1,UԣUZHi S9jI+IJ8j+Є>d3Xmr'I,\uRF[FHrbv݄h����wϪtO r:T&䆫cqN蟼ĶfWN " bm0~Ce=vs�Uzuƻ2o2:})]C0[r_dTo;-m9NN{G7=S>}Cŝɵq&Tұ'날FR0%VDJ$▒Qc*";ʵ֭֭mZ|*$SO)KYRS?"a-:lF)ޛ,wDkYGObڎō{&Tc3fMv6S>}Guw+V :+Zi)Rj<1<.cB&OB׫C\0ARl3WAy6ԑѶzya#1:����3渣\.)ɿ!u7S:'/-UӻBxSިԢSRRǛҖfI%:BMFDg' kqs"1Ui~{w!;D�TKT<7NAâ|%}3J=uJ]=%OCyfSK4(fDxbY2.n*Th!DGԭsP֩CLI&B^qĬgj/*~*d߰%,7Ku)zp/%}9KW5-PVr;N%k^nvvr倏]ШYnkY>K.˫]eke-r$҅%&DiJy+hCzy}4SGAxo"܄TzZNjfU%?�Aepim&$Yrd>_ z)xF5K f|Y Ѷ,{ �����QT5twOM WS❡?y}lݏE8*`{A4&�we{dt RaKxÂCDpa(haH`}?z~Ȩv[trߩon{mhyn%g4yd)xs?Pn.n(xiI  3WAy6ԑѶzya#1:����3渣\.)ɿ!u7S:'/-UӻCe%Zn$)K5)J,5\dRG{EN-i R_1<.gV<YUرk eHlԵj"JHCCKM:+,%Ir$TU�B~Cs֢ z}bcݢR_9տ5C/h|6>m:滨t/ R_:gVuXaCKLߚtL6yI|p[]:}bc)/3~kO^l}0!%æuowP:_ D<8tέ>{GKhտ5C/h|6>m:滨t/ R_:gVuXaCKLߚtL6yI|p[]E2up�������������������������������������������������������������������������Icons Icons pfeil Icons