Studentenwerk Schleswig-Holstein KiTa im Wissenschaftspark

Kurzinfo

Kindertagesstätte mit 3 Krippengruppen, 3 Elementargruppen und 1 altersgemischten Gruppe mit insgesamt. 111 Kindern, bilinguales Konzept und teiloffene Arbeit. Mithilfe beim Aufsichführen, Spielen, und Toben im Innen- und Außenbereich der Kindertagesstätte. Mithilfe bei Angeboten wie z.B. Basteln, Kochen, Werken und Turnen. Unterstützung der Kinder beim An- und Ausziehen, Begleitung beim Essen, Zähne putzen und Windeln wechseln. Übernahme von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, z.B. Unterstützung der Küchenkraft im Krankheitsfall.

Anforderungen

Mindesalter: 18
Führerschein erforderlich: Nein
Unterkunft vorhanden: Nein
Rollstuhlgerechte Einsatzstelle: Ja

Angebot

Beginn: 15.08.2021
FSJ
BFD
27+

Infos zum BFD

insgesamt 2 Stellen frei ab: 15.08.2021 1 Stelle und eine Stelle zum 01.09.202. Zum 15.08.2021 Unterstützung eines Kindes mit Beeinträchtigungen, Hilfe bei allen Belangen des täglichen Lebens, wie z.B. bei der Körperpflege, bei den Mahlzeiten, beim An- und Ausziehen. Unterstützung des Kindes bei der Teilhabe am Kita-Alltag und an pädagogischen Angeboten. 2. Stelle: zum 01.09.2021 Einsatz im normalen Gruppendienst (Krippe 1-3J, altersgem. 1-6 J.oder Elementar 3-6 J.) Mithilfe beim Aufsicht führen und Spielen im Innen- und Außenbereich. Unterstützen der päd. Fachkräfte bei Angeboten wie Turnen, Forschen, Basteln oder Zubereiten kleiner Speisen mit den Kindern. Begleiten und unterstützen der Kinder beim Essen, Zähne putzen sowie bei der Körperpflege. Übernahme von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten- z.B. Unterstützung der Küchenkraft im Krankheitsfall.
Zuverlässigkeit, Freude am Umgang mit Kindern und Erwachsenen, Flexibilität, Neugier, Belastbarkeit und Spaß an der Arbeit.

Anzahl der BFD-Plätze: 2

Infos zum BFD 27plus in dieser Einsatzstelle:


Anzahl der BFD- Plätze:
Teilzeit möglich?: 1

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens und der Durchführung des Freiwilligendienstes durch die Paritätischen Freiwilligendienste gespeichert und verarbeitet werden, sowie an die mit dem Bewerbungsverfahren betrauten Personen in der Einsatzstelle weitergeleitet werden. Die Bewerbungsprofile werden auf Stammdaten reduziert, wenn ein Vertrag über einen Freiwilligendienst nicht zustande kommt. Generell werden die Datensätze nach Ablauf der gesetzlich vorgegebenen Fristen gelöscht. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit einen Anspruch auf Auskunft über die von mir erhobenen Daten habe, dass ich der Speicherung meiner Daten für die Zukunft widersprechen kann und diese daraufhin in personenbezogener Form gelöscht werden. Die Weitergabe meiner Daten an Dritte, außer an die o.g. Personen / Einrichtungen, findet ohne meine Zustimmung nicht statt.

Icons Icons Icons pfeil Icons