Kurzinfo

Wir sind eine "kleine" Kindertagesstätte mit 70 Kindern in fünf Gruppen im südlichen Teil des Kreises Pinneberg. Kinder mit und ohne Handicap werden vom Krippenalter bis zur Einschulung gemeinsam betreut. Die pädagogische Arbeit steht unter dem Leitsatz "Hilf mir, es selbst zu tun" nach Maria Montessori. Ausflüge, Turnen in der Turnhalle, Feste feiern, Umsetzen von Projekten machen unsere Betreuung abwechslungsreich und spannend. Die Kindertagesstätte wurde 1988 von Eltern gegründet. Damals wie heute wird die Kita gemeinsam von den Eltern und dem Regenbogen-Team getragen und weiterentwickelt.Zwischen unserem Haus und dem nächsten öffentlichen Verkehrsmittel liegt ein 20-30 minütiger Fußmarsch.

Adresse

Birkenallee 31
25469 Halstenbek

Anforderungen

Mindesalter: 18
Führerschein erforderlich: Nein
Unterkunft vorhanden: Nein
Rollstuhlgerechte Einsatzstelle: Ja

Angebot

Beginn: 01.08.2021
FSJ:
BFD:
27+:

Infos zum FSJ

Der/die FSJlerIn wird in einer Gruppe bei der Kinderbetreuung unterstützen, d.h. die Kinder unterstützen beim Basteln, Spielen, Essen, An- und Ausziehen. Er/sie ist eingebunden in dem Gruppenteam, nimmt an Gesamtteamsitzungen und -fortbildungen teil. Eigenen Angeboten im Bewegungs-, Musik- und/oder Kreativbereich stehen wir offen gegenüber.
Freude am Umgang mit Menschen, besonders Kindern. Offenheit für die Arbeit im Team. Bereitschaft innerhalb der Kita auch in einer anderen Gruppe zu unterstützen.
Anzahl der FSJ- Plätze: 2

Infos zum BFD

Der/die BDFlerIn wird in einer Gruppe bei der Kinderbetreuung unterstützen, d.h. die Kinder unterstützen beim Basteln, Spielen, Essen, An- und Ausziehen. Er/sie ist eingebunden in dem Gruppenteam, nimmt an Gesamtteamsitzungen und -fortbildungen teil. Eigenen Angeboten im Bewegungs-, Musik- und/oder Kreativbereich stehen wir offen gegenüber.
Freude am Umgang mit Menschen, besonders Kindern. Offenheit für die Arbeit im Team. Bereitschaft innerhalb der Kita auch in einer anderen Gruppe zu unterstützen.

Anzahl der BFD-Plätze: 1

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens und der Durchführung des Freiwilligendienstes durch die Paritätischen Freiwilligendienste gespeichert und verarbeitet werden, sowie an die mit dem Bewerbungsverfahren betrauten Personen in der Einsatzstelle weitergeleitet werden. Die Bewerbungsprofile werden auf Stammdaten reduziert, wenn ein Vertrag über einen Freiwilligendienst nicht zustande kommt. Generell werden die Datensätze nach Ablauf der gesetzlich vorgegebenen Fristen gelöscht. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit einen Anspruch auf Auskunft über die von mir erhobenen Daten habe, dass ich der Speicherung meiner Daten für die Zukunft widersprechen kann und diese daraufhin in personenbezogener Form gelöscht werden. Die Weitergabe meiner Daten an Dritte, außer an die o.g. Personen / Einrichtungen, findet ohne meine Zustimmung nicht statt.

Icons Icons Icons pfeil Icons