DIE BRÜCKE gGmbH Wohngruppen für ältere psychisch kranke Menschen

Kurzinfo

Für Schulabgänger*innen und Interessierte aller Generationen, die sich sozial engagieren möchten, bietet die Brücke gGmbH in Lübeck freie FSJ- und BFD-Stellen. Für Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit Monika Dynowiak auf unter der Telefonnummer 0451/ 14008-41 oder per Mail an personal@diebruecke-luebeck.de Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage www.diebruecke-luebeck.de Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) und das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bieten die Chance, etwas für sich und für andere Menschen zu tun. Dabei werden wichtige soziale und personale Kompetenzen erworben, die als Schlüsselqualifikationen am Arbeitsmarkt sehr gefragt sind. Sowohl FSJ als auch ein BFD werden vielfach als Vorpraktikum anerkannt oder als Wartezeit für ein Studium angerechnet.

Anforderungen

Mindesalter: 18
Führerschein erforderlich: Ja
Unterkunft vorhanden: Nein
Rollstuhlgerechte Einsatzstelle: Nein

Angebot

Beginn: 01.08.2021
FSJ
BFD
27+

Infos zum FSJ

Unterstützung in der Betreuung psychisch kranker Mensch - Begleitung, Botengänge, Fahrdienste - Teilnahme an Gruppenaktivitäten in der Einrichtung - Unterstützung / Durchführung von Beschäftigungsprogrammen - Unterstützung in der Hauswirtschaft / Reinigung
Interesse an der Arbeit mit psychisch erkrankten älteren Menschen sowie Bereitschaft zur Arbeit im Team.

Anzahl der FSJ- Plätze: 1

Infos zum BFD

Unterstützung in der Betreuung psychisch kranker Mensch - Begleitung, Botengänge, Fahrdienste - Teilnahme an Gruppenaktivitäten in der Einrichtung - Unterstützung / Durchführung von Beschäftigungsprogrammen - Unterstützung in der Hauswirtschaft / Reinigung
Interesse an der Arbeit mit psychisch erkrankten älteren Menschen sowie Bereitschaft zur Arbeit im Team.

Anzahl der BFD-Plätze: 1

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens und der Durchführung des Freiwilligendienstes durch die Paritätischen Freiwilligendienste gespeichert und verarbeitet werden, sowie an die mit dem Bewerbungsverfahren betrauten Personen in der Einsatzstelle weitergeleitet werden. Die Bewerbungsprofile werden auf Stammdaten reduziert, wenn ein Vertrag über einen Freiwilligendienst nicht zustande kommt. Generell werden die Datensätze nach Ablauf der gesetzlich vorgegebenen Fristen gelöscht. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit einen Anspruch auf Auskunft über die von mir erhobenen Daten habe, dass ich der Speicherung meiner Daten für die Zukunft widersprechen kann und diese daraufhin in personenbezogener Form gelöscht werden. Die Weitergabe meiner Daten an Dritte, außer an die o.g. Personen / Einrichtungen, findet ohne meine Zustimmung nicht statt.

Icons Icons Icons pfeil Icons