Sprungtuch e. V. Grundschule am Koggenweg

Kurzinfo

Information zum Schulstandort der OGS am KoggenwegDie OGSwurde 2009 gegründet und hat ihre Arbeitsbereiche kontinuierlich weiterentwickelt. Bei dieser Schule handelt handelt es sich um eine zwei- bis vierzügige Grundschule mit ca. 239 Su. Am Nachmittag besuchen ca. 181 Kinder die Betreuung. Die offene Ganztagsschule liegt im Lübecker Brennpunktstadtteil Buntekuh. Die Rate der SuS mit einem Migrationshintergrund liegt beica. 80%. Gegenwärtig nimmt die Zahl der syrischen Flüchtlinge an unserer Schule stetig zu. Die aktuelle Prognose der Stadt Lübeck für dsaschuljahr 2016/17 weist auf einen weiteren Anstieg der SuS aus Kriegsgebieten hin.Die Hauptarbeitsfelder der MitarbeiterInnen der offenen Ganztagsschule am Koggenweg bilden die Intergrationsarbeit am Vormittag in den Regelklassen und der DAZ-Klasse und die Betreuung der SchülerInnen nach dem Unterrichtsende. Diese findet analog zum Vormittag im klassenverband statt.Die Nachmittagsbetreuung ist wie folgt strukturiert:1. Für

Adresse

Koggenweg 1
23558 Lübeck

Anforderungen

Mindesalter: 18
Führerschein erforderlich: Ja
Unterkunft vorhanden: Nein
Rollstuhlgerechte Einsatzstelle: Nein

Angebot

Beginn: Auf Anfrage
FSJ
BFD
27+

Infos zum BFD

- Unterstützung von Integrationskräften am vormittag- Pausenaufsicht- Betreung beim Mittagessen- Unterstützung der Gruppenbetreuer während der Hausaufgabenzeit- Unterstützung der Gruppenbetreuer bei Freizeitaktivitäten- Unterstützung von Kindern mit besonderem Förderbedarf BDurchführung von -m mittagsbetreuungBFD Taetigkeiten noch nicht bekannt
Die Grundvoraussetzung für die Mitarbeit in unserem Team sehen wir im Interesse an allen Belangen von Kindern im Grundschulalter. Eine wertschätzende und offene Haltung gegenüber Kinder und deren Familien aus verschiedenen Kulturen ergänzen sich.Die Lust an individueller Förderung der Kinder und der Fähigkeit altersentsprechende Angebote zur Freizeitgestalung gemeinsam mit einem erfahrenen Gruppenbetreuer anzubieten, sind weitere wünsche von uns an Sie als BewerberIn.

Anzahl der BFD-Plätze: 1

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten ausschließlich im Rahmen des Bewerbungsverfahrens und der Durchführung des Freiwilligendienstes durch die Paritätischen Freiwilligendienste gespeichert und verarbeitet werden, sowie an die mit dem Bewerbungsverfahren betrauten Personen in der Einsatzstelle weitergeleitet werden. Die Bewerbungsprofile werden auf Stammdaten reduziert, wenn ein Vertrag über einen Freiwilligendienst nicht zustande kommt. Generell werden die Datensätze nach Ablauf der gesetzlich vorgegebenen Fristen gelöscht. Mir ist bekannt, dass ich jederzeit einen Anspruch auf Auskunft über die von mir erhobenen Daten habe, dass ich der Speicherung meiner Daten für die Zukunft widersprechen kann und diese daraufhin in personenbezogener Form gelöscht werden. Die Weitergabe meiner Daten an Dritte, außer an die o.g. Personen / Einrichtungen, findet ohne meine Zustimmung nicht statt.

Icons Icons Icons pfeil Icons